Panda.s – Handgemacht in Deutschland

Unser Slow-Fashion-Konzept

PandaS hat sich von Beginn an das Ziel gesetzt Überproduktion zu vermeiden. Um dieses auch zu erreichen haben wir unsere Produktionsprozesse so ausgelegt, dass wir nur das produzieren was gerade bestellt wird. Damit vermeiden wir Überproduktion und fördern verantwortungsvolles Einkaufen.

Über uns

PandaS ist ein junges Label, das von Susanne und Pia Bartels in Halle an der Saale gegründet wurde. Die Produkte von PandaS werden in Handarbeit in ihrem Atelier vor Ort mit ausgewählten Stoffen in Kleinauflagen produziert und verhindern somit eine Überproduktion. Dabei steht im Mittelpunkt, Möglichkeiten zu bieten sich von der Norm zu entfernen und ein neues Wohlfühlerlebnis zu schaffen.

Unsere Motivation war es einen Ort zu gestalten, der verschiedene Kreative Bereiche vereint und auf dem Wunsch beruht nachhaltigere und individuelle Produkte zu entwickeln und zu fertigen, die der heutigen Konsumgesellschaft entgegenwirken soll.

Dabei möchten wir auch anderen Künstlern eine Plattform anbieten ihre in Handarbeit gefertigten Unikate mit in die Welt zu tragen. Handwerk und Regionalität spielt bei uns eine große Rolle.

Unsere Künstler

Buchhandwerk Rappsilber

Daniela Rappsilber ist Buchbinderin aus Leidenschaft. In ihrem kleinen Studio in Halle an der Saale zaubert sie wunderbare Notizbücher, Fotoalben, Bullet Journals und vieles mehr. Recycling und Nachhaltigkeit sind in ihren Arbeiten allgegenwertig. In ihrem traditionellen Handwerk legt sie daher viel Wert auf die volle Ausschöpfung der Ressource Papier, ganz nach dem Motto: „Kein Schnipsel wird verschwendet!“.

WK-Keramik

Hinter WK-Keramik steht Wilko Korntheuer. Der Keramiker aus Münster fertigt seit 15 Jahren wunderbare klassische Keramiken und begeistert dabei mit einem reduzierten Stil. In Motiven und Formen seiner Keramiken findet sich seine ganz eigene Interpretation von einer asiatisch angehauchten Kunstrichtung wieder. In Kombination mit seinem besonderen Farbempfinden entstehen in seinem Studio Kleinserien und Unikate mit Seele.

Osias Art

Osias ist eine junge Künstlerin die 1999 in Halle geboren wurde. Der Name wurde von ihr mit Sorgfalt gewählt und kann sowohl ein Vorname wie auch ein Nachname sein. Osias bedeutet Erlösung und spiegelt den Wunsch wieder schöne und unschöne Gedanken durch das Malen loslassen zu können und somit ein Stück Befreiung von der sehr schnellen, von Reizen überfluteten Welt zu erfahren. Dadurch vermitteln ihre Werke auch immer eine gewisse Melancholie aber auch Freude am „loslassen“ und erschaffen. Ihre Illustrationen, Fotografien und Kunstdrucke findest du bei uns im Shop in limitierter Auflage.

Tippe einfach und drück Enter

Warenkorb